Landesschwimmverband Brandenburg e.V.
Landesschwimmverband Brandenburg e.V.

Schwimmausbildung


Brandenburg schwimmt - Gütesiegel für nachhaltige Schwimmausbildung

Schwimmen lernen ist nicht schwer und Schwimmen kann nahezu in jedem Alter erlernt werden. Allerdings nimmt die Schwimmfähigkeit unter Kindern und Jugendlichen leider immer weiter ab.

Deshalb möchte sich der Landesschwimmverband Brandenburg mit dem Programm "Brandenburg schwimmt" für eine flächendeckende und nachhaltige Schwimmausbildung stark machen. Geplant ist ein Gütesiegel für Vereine, die eine nachhaltige Schwimmausbildung anbieten. Als Kooperationspartner plant die AOK die Unterstützung dieses Projektes.

Vor der eigentlichen Schwimmausbildung sollte immer eine ausführliche Wassergewöhnung stehen, um eventuell vorgandene Bedenken oder Ängste abzubauen und das Vertrauen in das Element Wasser herzustellen. Außerdem ist es wichtig, gleich von Beginn an, die richtigen Schwimmbewegungen zu erlernen. Denn nur wer richtig schwimmt, schwimmt auch gesund. Darüber hinaus gehören Gleiten, Atmen, Tauchen und Springen zu den wichtigen Grundelementen einer nachhaltigen Schwimmausbildung. Wer so schwimmen lernt, kann sich schnell über die ersten Erfolge freuen und wird Spaß an dem Sport im nassen Element entwickeln.

Hier geht es zum Artikel in der Märkischen Allgemeinen Zeitung.

Folgt uns jetzt auf:

Wir sind Mitglied in:

Mitglied des DSV Mitglied des LSB

Anfahrt

Olympischer Weg 2
14471 Potsdam
Deutschland

Kontakt

0331 901179
0331 901187

Landesschwimmverband Brandenburg e.V.

Olympischer Weg 2
14471 Potsdam

Landesschwimmverband Brandenburg e.V.